Das Leitbild

Jeder individuelle Mensch trägt,
der Anlage und Bestimmung nach,
einen reinen, idealischen Menschen in sich

mit dessen unveränderlicher Einheit

in allen seinen Abwechslungen übereinzustimmen,
die große Aufgabe seines Daseins ist.

(Friedrich Schiller)

 

 

I. WER

 

Als Heilpraktiker bin ich in meiner Praxis, im „Heilkundlichen Therapiezentrum“ am Menschen tätig. Ich empfinde mein Tun als einen heilkünstlerischen Prozeß, d.h. mit den heilpraktischen Therapiemethoden zu wirken und in einem kreativ schöpferischen Prozeß die heilenden Kräfte im Patienten zu mobilisieren. Der Heilpraktikerberuf ist dazu besonders geeignet. Er bietet im Gesundheitswesen die größtmögliche Freiheit den Patienten in seinem individuellen Heilungsweg zu unterstützen.

 

Ich bin mir gerade wegen dieser Freiheit auch der damit verbundenen, großen Verantwortung bewusst. Ich trage die Verantwortung für die Vertiefung meiner Therapien und für ihre weitere Entfaltung. Ich empfinde mich als Lernenden. Ich verstehe mich mit meinen therapeutischen und menschlichen Qualitäten als Wegbegleiter zu Wohlbefinden und Gesundheit der Patienten.

 

weiter...

 

z.B. meine Antwort auf das "Münsteraner Memorandum Heilpraktiker"...

GUNTHER HULLMANN


In meiner Praxis wird die Patientenarbeit durch Vorträge, Biografie-Seminare und den „Seelenordner“, einer Gesprächs- und Übungstherapie auf der Grundlage des anthroposophischen 
Erkenntnisweges, ergänzt. 

 

Mehr...